• Familienfoto

    Willkommen in Rumänien

    28. Oktober 2018 Anja

    Unsere Fahrt nach Rumänien startet etwas chaotisch: Obwohl wir wissen, dass alle Welt davon abrät in Rumänien in der Dämmerung oder bei Dunkelheit zu fahren, passiert es uns natürlich direkt. Kurz hinter der Grenze auf der Suche nach einem Platz für die Nacht stellen wir zum einen fest, dass mit Grenzübertritt die Uhr eine Stunde…

    Weiterlesen
  • Parlament bei Nacht 2

    Kindheitserinnerungen auffrischen

    13. Oktober 2018 Anja

    Pünktlich zur blauen Stunde kommen wir in Budapest an und sind sofort vom beleuchteten Parlament verzaubert. Sebastians Kommentar: „Licht können die hier!“. Und er sollte Recht behalten, wie wir später noch feststellen werden. Wir stehen sehr zentral auf einem kostenlosen Parkplatz mit Blick auf die Donau. Der Vorteil: Wir können von hier aus alles zu…

    Weiterlesen
  • Wandern im Nationalpark Slovenský raj

    Auf geht’s in die Berge

    3. Oktober 2018 Anja

    Schon im Süden von Polen haben uns die Berge begrüßt: Die „Hohe Tatra“ gehört zu Polen und zur Slowakei. Also sind wir hier genau richtig, denn die Slowakei steht als nächstes Land auf unserer Liste.  Ich nehme es vorweg: vor allem ich bin extrem positiv überrascht von diesem Land. Von einsamen Bergdörfern über Thermalquellen bis…

    Weiterlesen
  • Bergpanorama

    Schluss mit Küste

    21. September 2018 Anja

    Auf dem Teil der Route, der nun vor uns liegt, werden wir erstmal für lange Zeit kein Meer haben. Das heißt aber nicht, dass wir darauf verzichten müssen mit Berta an herrlichen Plätzen am Wasser zu stehen, denn Seen und Flüsse gibt es zum Glück überall. Diese Plätze nah am Wasser mögen wir jetzt noch…

    Weiterlesen
  • Hamburg Schild

    Heimaturlaub

    7. September 2018 Anja

    Heimaturlaub bedeutet für uns, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Und die finden sich vor allem in Hamburg, Hille und bei Berlin. 2 Hochzeiten von Freunden, die eine in Hamburg und die andere in Madrid, waren der Anlass für unseren Heimatbesuch, der nun fast 4 Wochen gedauert hat. Alles fing damit an, dass Sebastian…

    Weiterlesen
  • Berta im Baltikum

    17. August 2018 Anja

    Nun sind wir also im Baltikum und damit auch wieder in anderen Dimensionen unterwegs: Estland, Lettland und Litauen sind deutlich kleiner als die langgezogenen Länder Norwegen oder Finnland. Da müssen wir uns erst wieder dran gewöhnen – wenn man nicht aufpasst, ist man *schwupps* schneller als geplant schon im nächsten Land 😄. Die Ländergrenzen sind…

    Weiterlesen
  • Weiter geht die wilde Fahrt

    22. Juli 2018 Anja

    Finnland – das war für uns eigentlich ein reines „Durchreiseland“. Aber es kommt ja eben öfter anders als man denkt und so haben wir in Finnland deutlich mehr Zeit verbracht als ursprünglich geplant. Anfangs sind wir allerdings eher ernüchtert von der finnischen Landschaft: Bäume – Straße – Bäume. Vielmehr gibt es nicht zu sehen… immerhin…

    Weiterlesen
  • Norwegen – Fazit und Tipps

    14. Juli 2018 Sebastian

    Schon im letzten Jahr habe ich zwei Wochen im wunderschönen Norwegen verbracht. Die Erwartungen an diesen Teil unserer Reise waren also sehr hoch. Und sie wurden mehr als erfüllt! Seien es die Teile des Landes, die mir schon bekannt waren aber sich jetzt bei anderem Wetter auch anders präsentierten – als Beispiel der Dalsnibba im…

    Weiterlesen
  • Angekommen am Nordkap

    1. Juli 2018 Anja

    Zwischenziel erreicht: Wir waren am Nordkap! Was wir auf dem Weg dahin erlebt haben und warum wir nicht mehr da sind… lest selbst 😉 Ein Sehnsuchtsziel in Norwegen waren für uns von Anfang an die Lofoten. Den ersten Tag verbrachten wir allerdings bei konstantem Dauerregen mit Blick auf die trübe See. Aber dann war es…

    Weiterlesen
  • Torghatten

    Einmal Polarkreis bitte

    20. Juni 2018 Anja

    Wir haben den den Polarkreis überquert! Damit sind wir nun „echte Nordreisende“ 😉. Momentan sind wir sogar schon auf den Lofoten, aber immer der Reihe nach. Zuerst war da noch die „schönste Wanderung Norwegens“, die Wanderung über den Romsdalseggen. Um sieben Uhr mache ich mich auf den Weg und bin schnell über beziehungsweise in den Wolken.…

    Weiterlesen
1 2 3